Everyday life

1. August 2009 svenni5

... Jeden morgen stehe ich so um 7:00 auf, um 8 verlassen Joe und ich dann das Haus, laufen zur Busstation und fahren zur Schule, um 9:00 uhr beginnt dann die Schule. – 75 min später als in Bremen, sehr entspannend! 😉

1. Periode: 70 min., 2.Periode: 50 min., Recess: 25 min., Contact: 10 min..Contact ist sowas wie eine Klassenlehrerstunde, 3.Periode: 70 min., Lunch: 30 min, 4:Periode: 70 min., 5. Periode: 50 min.

Mein Lieblingsfach ist Cooking for Parties und Outdoor Eduocation.

Letzte Woche haben wir in Cooking einen Chicken Burger gemacht, der war seeehr lecker 😛 und in Outdoor Education waren wir Bowlen. Sport macht auch Spaß, ich habe sogar schon einen Award  für „Impressive start in Tennis Unit“ in Sport  bekommen, der jetzt irgendwie in meiner Akte gesammelt wird. 🙂

Die Schule ist um 15:15 zuende, um 16:00 Uhr bin ich dann ca. zu Hause, dann chille ich entweder oder habe Hockey.

Ich habe am Dienstag U17 training und im Anschluss mache ich noch das Senior Ladies training und am Donnerstag habe ich nochmal Senior Ladies training. Das Training macht total spaß.

Abends kocht dann Julie Dinner. Sie kann echt sehr gut kochen.. yammi 😀

Joe macht gerne Dessert, letzte Woche als Alisa bei mir übernachtet hat, hat er uns was gezaubert.

Joe presentiert sein dessert



Advertisements

Entry Filed under: Australia-Perth-2009

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Trackback this post  |  Subscribe to comments via RSS Feed

Seiten

Kategorien

Kalender

August 2009
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Most Recent Posts

 
%d Bloggern gefällt das: