Posts filed under: ‘Australia-Perth-2009‘




2 months in Australia

… jetzt bin ich schon über 2 Monate in Australien und ich habe mich super eingelebt. 🙂

Die Hockeyseaon ist leider schon zuende, weil wir letztes Wochende aus den Semi-finals gekickt wurden sind. Das andere Team hat mit dem Goldengoal das Spiel entschieden. Ich habe aber vorher in der 2 Halbzeit kurz vor Schluss den Ausgleich zum 2:2 geschossen, so dass wir in die Verlängerung mussten. 😀

Unten sind ein paar Bilder von Kingspark, von dort aus hat man den besten Blick auf die Stadt. Und ein paar Bilder  vom Sportscarneval.Das Thema war „Out of the Toybox“ und ich  war Barbie.

Me:)

Joe und ich Sportscarneval-Hello Kitty and BarbieHello-Kitty, Barbie und Mc's Toy

Advertisements

Add a comment 19. September 2009

14+15 August!

..am Freitag war Joe’s Surprise Party! Er kam total genervt nach Hause, weil er dachte das er mit Freunden ins Kino geht und nur 3 min Zeit hatte sich fertig zu machen und seine Mum angeblich sauer auf ihn war.. etc. Als der dann in sein Zimmer gerannt ist um sich fertig zumachen: Surprise! 😀 .. der abend war super lustig..

.. am Samstag hatte ich ein Hockeyspiel auf Gras!..Wir haben 6:2 gewonnen! haha ich liebe Gras 😀

Abends war ich auf einer Hausparty von einer Freundin. 😀

Friends

Add a comment 17. August 2009

Weekend 7,8,9 August

..Am Freitag hatte ich ein Spiel in Rockingham mit den U17 girls, wir haben 3:1 gewonnen. In dem Spiel hat ein Mädchen mitgespielt die nur einen Arm hatte! Da kann man echt nur Respekt zeigen, auch wenn es super scary war!..Am Samstag hatte ich ein Spiel mit den Ladies im Stadion von Perth, wir haben gegen die beste Mannschaft aus Perth (Viktoria Park) 11:0 verloren, das war sehr bitter.. Am Sonntag war ich zum ertsen mal mit Julie und ihrem Freund am Strand, traumhaft! Nachmittags war ich noch mit ein paar Freunden in der City. Morgen habe ich den Job, die engsten Freunde von Joe heimlich zu seienr Surprise-Party einzuladen, die Julie und ich organisieren. 😀


Add a comment 12. August 2009

Have a good weekend!

1. 8.2009

Dieses Wochenende hatte ich ein Spiel mit den Senior Ladies in Mandarah. Wir sind mit einem großen Bus mit der ganzen Mannschaft nach Mandarah gefahren. Wir sind ca. 1 Stunde gefahren. Auf dem Weg konnte man richtig gut die weite Landschaft und die großen Flüsse sehen.Das sah total schön aus.♥

Wir haben das Spiel in Mandarah 1:0 gewonnen. Imvorherigen Spiel wurden sie geschlagen. Das Spiel war echt sehr anstrengend, vorallem hatten wir auch 21°C und ich habe im Center gespielt und musste sehr viel laufen. Da wir ja schon mit der neuen „Self-pass-regel“ spielen, waren die ersten Spiele sehr confused für mich. Eigentlich dachte ich das ich die Regel jetzt drauf habe, naja ich hatte am Ende des Spiels die 5 Meter-regel nicht eingehalten und habe eine gelbe Karte bekommen. Wie auch immer wir haben gewonnen! 😀 Auf dem weg home, gab es Drinks und Snacks im Bus und wir hatten viel Spaß. Und ich habe zum ersten mal Perth by Night gesehen♥.  Nachher im Clubhaus haben wir uns dann noch Pizza bestellt.

Ich Einlauf vor dem Spiel

2.8.2009

Heute sind Joe, Alisa und ich nach Fremantle gefahren. Die Stadt ist ca. 40 min mit dem Train von Perth entfernt. In Fremantle haben wir ein bisschen gebummelt und uns den Markt angeguckt. Alles im einen hat es sehr viel spaß gemacht und die Stadt ist total schön.

Markteingang


Alisa, Joe & ichAlisa & ich

1 Kommentar 2. August 2009

Everyday life

... Jeden morgen stehe ich so um 7:00 auf, um 8 verlassen Joe und ich dann das Haus, laufen zur Busstation und fahren zur Schule, um 9:00 uhr beginnt dann die Schule. – 75 min später als in Bremen, sehr entspannend! 😉

1. Periode: 70 min., 2.Periode: 50 min., Recess: 25 min., Contact: 10 min..Contact ist sowas wie eine Klassenlehrerstunde, 3.Periode: 70 min., Lunch: 30 min, 4:Periode: 70 min., 5. Periode: 50 min.

Mein Lieblingsfach ist Cooking for Parties und Outdoor Eduocation.

Letzte Woche haben wir in Cooking einen Chicken Burger gemacht, der war seeehr lecker 😛 und in Outdoor Education waren wir Bowlen. Sport macht auch Spaß, ich habe sogar schon einen Award  für „Impressive start in Tennis Unit“ in Sport  bekommen, der jetzt irgendwie in meiner Akte gesammelt wird. 🙂

Die Schule ist um 15:15 zuende, um 16:00 Uhr bin ich dann ca. zu Hause, dann chille ich entweder oder habe Hockey.

Ich habe am Dienstag U17 training und im Anschluss mache ich noch das Senior Ladies training und am Donnerstag habe ich nochmal Senior Ladies training. Das Training macht total spaß.

Abends kocht dann Julie Dinner. Sie kann echt sehr gut kochen.. yammi 😀

Joe macht gerne Dessert, letzte Woche als Alisa bei mir übernachtet hat, hat er uns was gezaubert.

Joe presentiert sein dessert



Add a comment 1. August 2009

What’s doing?

… jetzt bin ich schon ca. 2 Wochen hier, die verdammt schnell umgingen.In diesen 2 Wochen habe ich mich hauptssächlich eingelebt. Ich war außerdem shoppen, was man hier meiner Meinung nach auch sehr gut  kann. Ich würde sagen,  hier ist alles billiger. 1$ ist 0,575 cent. Außerdem ist immoment „Wintersale“, das heißt es ist noch billiger 😉

In diesen 2 Wochen war ich erst einen Tag in der Schule, weil wir davor die ganze Zeit auf ein „Appoinment“ zur „Enrolement“ gewartet haben! 😀

Die Schule ist größer als in Bremen und sehr verwirrend, weil es für jedes Fach ein anderes Gebäude gibt. Manche Klassen sind sogar nur in kleinen einzelstehenden „Hütten“. Außerdem hat die Schule einen eigenen Swimmingpool.

Nun gehe ich in Year 10, das heißt das alle etwas jünger sind als ich. Das ist aber kein Problem für mich, alle sind super nett und hilfsbereit. Der Unterricht ist nicht besonders anspruchsvoll, naja soweit ich das nach einem ersten Tag beurteilen kann. Man merkt schon das man auf eine „Public School“ geht, weil die Lehrer einfach ihren Job machen und einige Schüler einfach das machen was sie wollen. Das heißt man macht in der Regel mehr zu Hause als in der Schule.Ich habe zwei neue coole Fächer: „Outdoor Eduocation“ und „Cooking for Parties„.

..ich habe jetzt zwei neue Uniformen: Die Schuluniform, und meine Hockeyuniform. Beide Navyblue.

Das Hockeytraining macht total spaß! Ich hatte am 24. Juli schon mein erstes „important match“ mit meinem U17 Team. Wir haben gegen den momentanen zweiten gespielt und 2:1 gewonnen..nun sind wir auf dem zweiten Platz!

Heute (26.Juli) hatte ich ein Spiel mit den Damen, welches wir 1:0 unverdient verloren haben. (mehr …)

1 Kommentar 26. Juli 2009

Australia here I am!

Hello Friends,

das ist mein neuer Blog!

Hier werde ich euch demnächst ein bisschen was von meinem neuen Leben zeigen!

Bis jetzt ist alles super hier, meine Gastfamilie ist total nett & und die Stadt Perth ist auch wunderschön!

Im Moment ist hier Winter, das heißt das  hier um die 15 grad im Durchschnitt sind.

Ab und zu denke ich, das die Welt untergeht, weil hier ziemlich heftige Stürme sind.. die aber nicht lange anhalten..

..Fotos etc. kommen bald!:))

vermisse das „warme“ Deutschland..und euch natürlich auch! ♥

habe euch seeehr lieb! Küsschen, eure Sveni.♥

Add a comment 19. Juli 2009

Seiten

Kategorien

Links

Meta

Kalender

Dezember 2017
M D M D F S S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Posts by Month

Posts by Category